Chiptuning und TÜV und TÜV

Durch ein Eingreifen in das Steuergerät Ihres Fahrzeuges, wie er beim Chiptuning automatisch nötig ist, erlischt die allgemeine Betriebserlaubnis (ABE).

Aus diesem Grund können wir Ihnen für eine Vielzahl der deutschen Kfz ein Gutachten anbieten. Eintragungen müssen seitens des TÜV durchgeführt werden.

Es gibt Fahrzeuge, bei denen nicht direkt ein Teilegutachten zu erhalten ist. Diese Gutachten sind dann in der Regel durch einen hohen zeitlichen Aufwand gekennzeichnet und somit sehr teuer.

Die Erstellung der Teilegutachten richtet sich nach den Zahlen des Absatzes und wie stark sie nachgefragt werden, wie z.B. AUDI., BMW, DAIMLER BENZ und VW.

Aufgrund von zu geringer Nachfrage wird es bei folgenden Fahrzeugherstellern einige Modelle geben, bei denen kein Gutachten möglich ist. Zu nennen wären hier OPEL, FORD, RENAULT, PEUGEOT usw. In der Regel kann man sagen, dass es einfacher ist, für ein Diesel betriebenes Fahrzeug ein Teilegutachten zu erhalten als für ein Benzin-Betriebenes.

Informationen zu allen Führerscheinklassen finden Sie hier.


Chiptuning Fahrzeugliste und Preisliste aller Fahrzeugtypen



TÜV komplettservice tachoeinstellung