Tachojustiergerät Diagprog4

Diagprog - das System zum Programmieren und Justieren von digitalen Tachometern

Professionelle Diagnosetechnik für Tachojustierung und Tachoreparatur

DP4 Diagprog4

Das DiagProg 4 ist ein professioneller Diagnosetester, welcher maximale Flexibilität und Komfort bei einfacher Bedienbarkeit bietet. Das DiagProg 4 ist ein innovatives Gerät, welches das Lesen und Löschen von Diagnosefehlern (Fehlercodes / DTC) bei alle Marken und Modelle von Autos, Lastkraftwagen und Motorräder ermöglicht. Das Gerät unterstützt alle möglichen Kommunikationsprotokolle wie : SAE J1850 VPW, ISO 9141, ISO 14230 (Stichwort 2000), ISO 15765 (CAN-Bus). Das DiagProg4 ist der sicherste und schnellste professionelle Diagnosetester, der auf dem Markt erhältlich ist.

DiagProg4 – Grundfunktionen:

  • Lesen / Löschen von Diagnosefehler ( Fehlercodes/ DTCs) - Fehlerspeicher und Langzeitspeicher
  • Zurücksetzen / Löschen Serviceanzeige bei VAG Modellen und anderen Herstellern
  • Km / Meilen-Programmierung (* Herstellerabhängig!) - sowie Sprachänderung (*Herstellerabhängig)
  • Programmierung von ** Betriebstunden/ Motorhours (mth)
  • Lesen und Programmieren des EEPROM-Speichers und der Parameter über den Diagnoseanschluss OBD
  • Lesen und Programmieren FLASH-Speicher über Diagnoseanschluss OBD und der verschiedenen Parameter über OBD und/oder genormter Anschlusspunkte (BDM) z. B.: für Tuning
  • Löschen Crashdaten Airbagsteuergerät nach Auslösung Airbag
  • Steuergeräte Programmierung und Anlernen Tachometer nach Austausch (*Herstellerabhängig)
  • Einfache, schnelle und sichere Programmierung
Bild Dp3

Das DiagProg4 Diagnosegerät unterstützt Arbeiten an folgenden Modulen:

  • Motorsteuergerät (verantwortlich für die Arbeit des Motors),
  • ABS-Pumpe (für ABS-Betrieb)
  • Wegfahrsperre (Diebstahlschutz - Kontrolle)
  • Steuereinheit (BSI, BCM,BCU) Computereinheit/Zentralelektronik (für Fenster / Spiegel, Zentralverriegelung verantwortlich)
  • Airbagsteuergerät (verantwortlich für Airbag-Steuerung)
  • Zugriff auf ZGW / CGW die für die Kommunikation der einzelnen Steuergeräte verantwortlich ist - neue Module-Konfiguration
  • Reifendruck-Monitor (TPM - Modul für die Reifendruckkontrolle zuständig)
  • Motorsteuergerät (verantwortlich für die Arbeit des Motors)
  • ABS-Pumpe (für ABS-Betrieb)
  • Wegfahrsperre (Diebstahlschutz - Kontrolle)
  • Steuereinheit (BSI, BCM,BCU) Computereinheit/Zentralelektronik (für Fenster / Spiegel, Zentralverriegelung verantwortlich)
  • Airbagsteuergerät (verantwortlich für Airbag-Steuerung)
  • Zugriff auf ZGW / CGW die für die Kommunikation der einzelnen Steuergeräte verantwortlich ist - neue Module-Konfiguration
  • Reifendruck-Monitor (TPM - Modul für die Reifendruckkontrolle zuständig)

Technische Angaben:

  • Kabellose Verbindung via Internet / WiFi IEEE 802.11b / g / n-
  • USB 2.0 Anschluss
  • DISPLAY - 7 " Zoll (165 mm x 104,44 mm x 6,76 mm)
  • TFT-Display mit 800x480 262000 Farben
  • Multi-Touch-Screen
  • POWER SUPPLY VOLTAGE - 12 V DC
  • Abmessungen (L x B x H) - 176 x 226 x 52 mm
  • Geringes Gewicht - 0,65 kg
  • Prozessor / FPGA - 32-Bit-ARM-CPU 384 MHz
  • CPLD / FPGA mit PLL 400 MHz
  • Temperaturbereich von -20ºC bis + 55°C
  • RAM Speicher - 128 MB
  • MMC Karte - 8 GB Micro SDHC (maximal 32 GB)
  • Zusätzliche Funktionen:

  • 3-Achsen-Beschleunigungssensor
  • Lichtsensor
  • * = Die Software muss den Eingriff erlauben-nicht bei allen Herstellern möglich ** = Nicht bei Fahrtenschreibern oder beurkundeten / amtlich geeichten Aufzeichnemitteln erlaubt und möglich!